Foto-Blogs und Grafik-Websites mit Koken CMS

am von webkeeper in Hosting Blog

Foto-Blogs und Grafik-Websites mit Koken CMS

Alternative zu Wordpress: Foto- und Grafik-Websites profitieren von Koken CMS

Im Gegensatz zu anderen Content Management Systemen (CMS) ist die Mediathek bei Koken kein Zusatzprodukt, sondern vielmehr ein zentrales Element innerhalb der Gesamtkonzeption. Die Oberfläche von Koken erinnert stark an "Lightroom" und bietet insbesondere Designern sowie Fotografen die Möglichkeit, beispielsweise Entwürfe elegant zu präsentieren. Mit zahlreichen weiteren Eigenschaften hat sich Koken seit seiner Veröffentlichung im Jahr 2013 als eine Alternative zu WordPress etabliert.

Von Beginn an anwenderfreundlich
Bereits die durchweg einfache Installation von Koken lässt den Schluss zu, dass das CMS jede Menge Komfort mit sich bringt. Es benötigt einen eigenen Webspace, ImageMagick, PHP 5.2 sowie MySQL 5. Hosting-Anbieter können diese Anforderungen in der Regel mühelos erfüllen - natürlich auch unsere Hosting Pakete. Bereits nach einer kurzen Installationszeit steht Koken in vollem Umfang zur Verfügung.


Hat WordPress ausgedient?

Bei einer gesunden Mischung aus Fotos und Texten sind andere Content Management Systeme nach wie vor eine hervorragende Wahl in Sachen modernes Webseiten-Hosting. Neben jeder Menge Plug-ins und nützlichen Funktionen, die Schritt für Schritt je nach Bedarf von Ihnen nachgerüstet werden können, sind für das CMS deutlich mehr Themes als für Koken erhältlich. Bildlastige Internetauftritte lassen sich mit Koken allerdings wesentlich besser verwalten. Die grosse Übersichtlichkeit ergänzt sich mit einer Drag-and-Drop-Funktionalität sowie eine effizienten Sortierfunktion. Darüber hinaus können Sie Koken mit der so genannten Publish-Service-Erweiterung schnell und einfach mit Lightroom verbinden.


Ein nützliches Tool für die ansprechende Präsentation von Grafiken und Fotos

Ohne Zweifel ist Koken für (Hobby-)Fotografen und Designer ein überaus nützliches CMS, welches Inhalte auf einer Webseite optisch ansprechend präsentieren kann. Das gesamte System macht einen rundum ausgereiften Eindruck. Wenn Sie bei sich Bedarf für die eine oder andere Erweiterung erkennen, können Sie von einer Vielzahl unterschiedlicher Plugins profitieren.

© 2017 webkeeper.ch

Made with in Switzerland